Interessante Links und Downloads

  

 
Als zentraler kompetenter Ansprechpartner für die Fachöffentlichkeit bietet das Landesamt für Denkmalpflege zahlreiche Service-Leistungen für Interessierte und Denkmaleigentümer an.
  Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege
Die GLL Behörde für Geoinformation, Landentwicklung und Liegenschaften nimmt seit 2005 die Aufgaben der Katasterverwaltung, der Landesentwicklungsmaßnahmen bis hin zur Dorferneuerung wahr. Mit Fachinfos, Service-Tipps, Checklisten, Adressen und Förderhinweisen informieren Sie sich hier zu allen wichtigen Themen der Landentwicklung und Bodenordnung in Niedersachsen.
  GLL Niedersachsen
Dachziegel wurden bereits um 500 v. Chr. von Griechen und Römern hergestellt. Im 15. Jahrhundert verbot man in deutschen Städten das Decken mit Stroh oder Holzschindeln wegen der hohen Brandgefahr. So kamen Stein, Schiefer und Hohlziegel auch hier zum Einsatz. Die Ziegelherstellung hat sich im Prinzip nicht wesentlich geändert, nur gibt es heute eine reichhaltige Formen- und Farbenvielfalt.
  Braas Dach-Systeme   Jacobi Tonwerke   Creaton Dachziegel
Energieeinsparung durch Dach- oder Fassadensanierungen gehören zu den größten Einsparpotentialen am Haus überhaupt. Feuchtes Mauerwerk wird durch eine Vorhangfassade trockengelegt, Risse werden überdeckt und das Haus bekommt ein individuelles Gesicht.
  Zierer-Fassadensysteme   Bachl Faserzementprodukte      
  Müller Aluminium   Eternit     
Schiefer ist durch seine hohe Witterungsbeständigkeit und Haltbarkeit besonders gut als Dach- und Wandverkleidung geeignet. Als Naturprodukt hat Schiefer außerdem eine völlig unproblematische. Ökobilanz. Unsere Partner in Sachen Schiefer sind
  Schiefergruben Magog  Rathscheck Schiefer
Bei der Wahl des richtigen Fenstertyps und der Größe des Fensters spielen die Art des Wohnraumes, die Wohnfläche sowie die Dachneigung eine große Rolle. Bei unseren Partnern können Sie sich im Internet schon informieren und eine Vorauswahl treffen.
  Velux Dachfenster  Roto


 
zurück

+++ ENERGIEWENDE +++ Geld für Dämmung +++ ENERGIEWENDE +++ Geld für Dämmung +++ ENERGIEWENDE +++ Geld für Dämmung +++ ENERGIEWENDE +++ Geld für Dämmung +++ ENERGIEWENDE +++ Geld für Dämmung

Im Rahmen des Gebäude-Sanierungs-programms des Bundes werden für 8 Jahre jährlich weitere 300 Mio. Euro aus dem Energie- und Klimafonds als Zuschüsse an selbstnutzende Eigentümer bereitgestellt. Die bundeseigene KfW vergibt Zuschüsse und Kredite für energetische Einzelmaß-nahmen, darunter auch die Wärme-dämmung des Daches. Gefördert werden Material- und Handwerkerkosten.

Hier finden Sie wichtige Informationen:

 Förderprogramm des Bundes

 Förderrechner
Hillebrandt GmbH  ·  Dachdeckermeisterbetrieb & Holzbau
Bruhlsweg 2  ·  38315 Hornburg
Telefon 05334-2217  ·  Fax 05334-948956  ·  eMail  info|at|dachdecker-hillebrandt.de